Haut & Hände

Forlan®

Waschen, desinfizieren und pflegen gehören zusammen

Forlan

Die sorgfältige Händehygiene ist essentieller Bestandteil der Hygienemaßnahmen in Krankenhaus und Pflegebereichen. Sie hilft, nosokomiale Infektionen zu vermeiden, dient aber auch dem eigenen Schutz vor Infektionen.

Hautschutz und Hautpflege sind dabei unverzichtbar. Denn nur eine gesunde Haut kann sicher desinfiziert werden.

Um die Haut gesund zu erhalten, sollte gerade in Bereichen mit starker Belastung der Haut durch häufiges Händewaschen und Desinfizieren auf die Auswahl schonender Produkte geachtet werden.

Forlan ist hervorragend kombinierbar mit den Händedesinfektionsmitteln aus der Skinman-Reihe und den Hautpflege- und Schutzprodukten aus der Silonda-Serie.

Forlan bietet optimale Bedingungen zur schonenden Reinigung der Hände auch bei häufigem Händewaschen und -desinfizieren. Die natürliche Seife und die rückfettenden Pflegestoffe garantieren eine sehr gute Hautverträglichkeit.

  • Tensidfrei
  • Rückfettend
  • Echte Seife

 

Einsatzbereiche

  • Zur pflegenden und hautschonenden Händereinigung vor der chirurgischen und nach der hygienischen Händedesinfektion
  • Auch bei häufiger Anwendung optimal einsetzbar
  • Zur hautmilden Körperwaschung geeignet
Ihre Vorteile
Unsere Leistung Ihr Nutzen
Kombination hautfreundlicher
reinigungsaktiver Substanzen auf
Basis natürlicher Fettsäuren
• Sehr gute Reinigungskraft
• Reinigt schonend und hält die Haut
glatt und elastisch
Zugabe von rückfettenden
Pflegekomponenten
Bietet wirksamen Schutz gegen
das Austrocknen und Sprödewerden
der Haut
Frei von synthetischen Tensiden Einsetzbar bei bekannter Syndetunverträglichkeit
Sehr gut biologisch abbaubar Ihr Beitrag zur Schonung der
Umwelt
Zusammensetzung

Aqua, Potassium Cocoate, Cocamide MEA, Glycerin, Glycol Distearate, Sodium Chloride, Phenoxyethanol, Parfum, CI 15985, CI 47005.

Anwendungshinweise

Wann sollte ich die Hände waschen?

  • Wenn sie sichtbar mit Blut oder anderen Körperflüssigkeiten verschmutzt sind
  • Nach vermutetem Kontakt mit potentiell sporenbildenden Krankheitserregern, einschließlich Clostridium difficile
  • Nach dem Toilettenbesuch

Haltbarkeit

Bei Forlan handelt es sich um ein Kosmetikum, dessen Haltbarkeit gemäß den Anforderungen der Kosmetikverordnung bestimmt wird. Im Rahmen der Produktentwicklung werden von Ecolab umfangreiche Stabilitätsuntersuchungen durchgeführt, die die Haltbarkeit des Produktes innerhalb des auf der Verpackung angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatums sicherstellen.
Bei unseren Kosmetika ist auch bei wiederholten Öffnen des Gebindes oder nach Anbruch im Wandspender eine Haltbarkeit bis zu dem auf dem Produkt angegebenen Haltbarkeitsdatum gewährleistet.
Ein besonderer Hinweis zur Haltbarkeit nach Anbruch ist gemäß der Kosmetikverordnung daher nicht erforderlich.

Bestellinformationen
Produkt Verpackungs­einheit Artikel­nummer
Forlan Spenderflasche 24 x 500 ml 30 141 40
PZN 038 349 64
Forlan Kanister 6 L 30 141 60
PZN 069 527 47

 

Zur leichteren, hygienischen Entnahme empfehlen wir unsere Wandspender und Handpumpen:

Produkt Verpackungs­einheit Artikel­nummer
Wandspender Dermados S (500 ml) 1 Stück 100 000 04
Dermados touchless S
(500 ml)
1 Stück 100 127 43